CityCenter Bingen

Mit der Eröffnung des CityCenter Bingen schließt die Stadt die Umgestaltung der Fußgängerzone rund um das ehemalige Kaufhaus ab. In 22monatiger Bautätigkeit verwandelten sich das in die Jahre gekommene Gebäude und der zugehörige Platz zu einem neuen Anziehungspunkt.

Das im Rahmen der Umbauarbeiten realisierte Beleuchtungskonzept schafft eine stimmungsvolle innerstädtische Raumatmosphäre und leitet Besucher mit dem Medium Licht in die Haupt-Fußgängerzone. Rund um das CityCenter wurden Bodeneinbaustrahler verbaut, die Bäume je nach Jahreszeit und für besondere Anlässe mit Leuchtdioden in Weiß und RGB-Farben inszenieren. Dafür setzten die Lichtplaner auf insgesamt 26 FLASHAAR Solaris Strahler.

Die Treppenanlage des CityCenter wird mit verschiedenen, farbigen LED-Linien am Übergang zu Fußgängerzone und Eingangsbereich beleuchtet. Die Farbwechsel sind gleichlaufend mit den Solaris Strahlern oder im Kontrast dazu programmierbar. Zum sicheren Begehen der Treppe wurden zudem Miniatur-LED-Punkte in den Geländerhandlauf integriert, welche die Laufzonen der Stufen aufhellen.

FLASHAAR LEDLight hat neben der Lieferung der 26 Solaris Strahler auch deren Montage sowie die Programmierung der gesamten Lichtsteuerung übernommen.


Projektdetails  
Bauherr: Stadt Bingen am Rhein
Lichtplanung: Flashaar Ingenieure GmbH
www.flashaar.com
Realisierung: 2016
Fotograf FLASHAAR LEDLight / Philip Berghoff
Produkt-Gruppe: